Monday, 24.04.17
home Kunstmuseen Naturkunde im Museum National Galerien Wachsfigurenkabinett
Kunstmuseen
Brera Kunstakademie
Guggenheim Museum
Kunstmuseum Basel
National Gallery London
Picasso Museum Paris
weitere Kunstmuseen...
Naturkundemuseen
Museum of Natural History
Museum für Naturkunde Berlin
Museum Los Angeles
Meeresmuseum Stralsund
Naturkundemuseum London
weitere Naturkundemuseen ...
Historische Museen
Museum Ausschwitz
Historisches Museum Bern
Historisches Museum Stockholm
National Galerie London
Historisches Museum Australien
weitere Historische Museen ...
Spezialmuseen
Boots Museum
Fahrradmuseum
Tiroler Landesmuseum
Deutsches Traktormuseum
Nibelungen Museum Worms
Haus der Geschichte der BRD
Karikaturmuseum Krems
Künstlerhaus Bethanien Berlin
weitere Spezialmuseen ...
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Möbel im Museum
Traktor Museum
Wohnwagen Museum
Wohnwagen Museum
Wohnwagen im Museum
Campingfreunde geraten regelmäßig in Verzückung, wenn sie bei der Fahrt auf der Autobahn einen Pkw mit dem berühmten „Ei“ an der Anhängerkupplung überholen. Der kleine Wohnwagen, der Ende der 30er-Jahre erstmals gebaut wurde, hat heute Kultstatus und ist in vielen Caravan-Museen zu finden.

Hersteller zeigt alte Caravane
Besonders diese kleinen Wohnwagen haben es den Besuchern angetan. Sie bieten ausreichend Platz, um darin zu schlafen und haben durch ihre Größe einen gewissen Niedlichkeitsfaktor. Doch auch größere Caravane aus vergangenen Zeiten sind sehr interessant. Eine große Auswahl an Exponaten bietet seinen Besuchern das Erwin-Hymer-Museum in Bad Waldsee. Der Caravan-Hersteller zeigt auf über 6.000 Quadratmetern mehr als 80 Wohnwagen und Reisemobile aus verschiedenen Zeiten. Nicht nur die Wagen an sich werden hier besichtigt, die Besucher erfahren außerdem Interessantes aus der entsprechenden Zeit zu Technik, Geschichte und Kultur. Auch für Kinder wird ein Besuch in diesem Museum nicht langweilig. Hier darf man nicht nur gucken, sondern sogar anfassen und aktiv werden. Wer selbst einen kleinen Wohnwagen zuhause stehen hat, der durch sein Alter, seine ungewöhnliche Form oder Einrichtung auffällt, kann sich an das Museum wenden. Eventuell besteht Interesse und es kann ausgestellt werden.

Fotos bringen vergangene Zeiten zurück
Kleiner aber ebenso interessant ist das Camping-Mini-Museum von gérard in Peißenberg, Oberbayern. Hier werden die vergangenen 40 Jahre der Campingzeit dem Besucher näher gebracht. Heringe, ein Kohleofen, Fotos und Modelle von Oldie-Gespannen sorgen dafür, dass man hier eine kurzweilige Zeit verbringt.



Das könnte Sie auch interessieren:
Bannerwerbung

Bannerwerbung

Bannerwerbung auf Museen Portal Bannerwerbung Preise 1 Monat Bannerwerbung 29,95 € zzgl. Mwst. Ihr Werbebanner wird in allen Unterseiten eingblendet. Der Mindestbuchungszeitraum beträgt 3 ...
Wohnwagen Museum

Wohnwagen Museum

Wohnwagen im MuseumCampingfreunde geraten regelmäßig in Verzückung, wenn sie bei der Fahrt auf der Autobahn einen Pkw mit dem berühmten „Ei“ an der Anhängerkupplung überholen. Der kleine Wohnwagen, der ...
Museen